Seitenaufbau dauert einige Sekunden!

DL3 Datenlogger Grafik steht derzeit nicht zur Verfügung - Bitte probieren Sie es etwas später erneut.

Echtzeit-Datenlogger aktualisiert ca. alle 10-15 Sekunden selbst die Daten !

Die Solaranlage wurde Ende Mai 2007 in Betrieb genomen und läuft seither absolut ohne Probleme.

"Fachleute" die gesagt haben, dass eine 24m² grosse Anlage mit 75° Westausrichtung nicht gut bis sehr gut laufen würde. Diese wurden inzwischen eines besseren belehrt. Inzwischen sind weiter Ost Kollis dazu gekommen. GEsamt sind nun 19m² im Westen und 7,1m² im Osten am laufen.
Wir sparen dank Solaranlage inzwischen ca. über 700 Liter Heizöl im Jahr.

Die Anlage wird nun von einem Resol-MX, 3x EM Erweiterungsmodulen und einem Datenlogger DL3 betrieben. Angebunden ist der Datenlogger über W-Lan ans häusliche Intranet. Da der DL3 ja bezüglich Datenlogging extrem interessant ist war es nur eine Frage der Zeit bis alles online geht/ging.
Mit Resol Produkten konnten bisher alle Vorstellungen von mir ohne "echtes Programmieren" realisiert und verwirklicht werden.

Seit Ende Mai 2013 ist nun der DL2 durch den DL3 ersetzt worden. Resol machte es mir nicht leicht, aber logischerweise hat der DL3 noch mehr Möglichkeiten die sein Vorgänger und der ist schon sehr gut ... Also nun ist alles Online mit dem DL3.

Die Umstellung auf den MX + die EM's wurde Anfang Mai 2014 nach langen, ausführlichen Tests und Simulationen durchgeführt. Der 3. EM kam dann 2015 dazu. Der Umbau erwies sich als absolut unproblematisch - aber sehr zeitintensiv, da ich wieder alle Leitungen beschriftet und sauber verlegt haben wollte. Auch das Online Schema wurde auf Stand gebracht und aktualisiert.
Im Sommer 2016 kommt die 2er Firmware drauf und diverse Verfeinerungen stehen an.